DETAILS ZUM BESTELLVORGANG

1. BESTELLUNG

Bei der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, aus dem folgenden Angebot zu wählen:

  • Standard-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Sport-Diät (3000 oder 4000 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Vege-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Vege+Fish-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Gluten Free-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Lactose Free-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Lactose & Gluten Free-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Low GI-Diät (1000, 1500, 2000 oder 2500 kcal) – 5 Mahlzeiten täglich

  • Junior-Diät (1500 kcal) – 3 Mahlzeiten täglich

    1. Einzelheiten zu den verschiedenen Diäten finden Sie unter „Menüvariationen“.

    2. Das Probiermenü und eine Allergentabelle finden Sie unter "Menü für heute" und "Menü für morgen".

    3. Die Diäten des Body Chief-Caterings bestehen in der Regel aus 5 Mahlzeiten pro Tag: Frühstück, zweites Frühstück, Mittagessen, Snack und Abendessen. Die Junior-Diät bildet eine Ausnahme: sie besteht aus 3 Mahlzeiten: Frühstück, zweites Frühstück und Mittagessen.

    4. Bei den Abbildungen der einzelnen Menüs auf dieser Homepage handelt es sich um Muster. Das Aussehen der täglich wechselnden Menüs weicht hiervon ab.

    5. Die Mahlzeiten werden jeweils in einem dicht schließenden Behälter mit einem selbstklebenden Etikett geliefert, auf dem Informationen zum Inhalt, zum Energiewert der Mahlzeit und zur Lagerung zu finden sind. Alle Mahlzeiten, die Sie an einem Tag erhalten, werden Ihnen als Gesamtpaket in einer Papiertüte mit dem Body Chief-Logo mit Angaben zur Bestellnummer, zur Lieferzeit und zur Art der Diät per Lieferschein zugestellt.

    6. Prinzipiell besteht die Möglichkeit, die angebotenen Diäten Ihrem jeweiligen Bedarf anzupassen und eine ganz persönliche Diät zu vereinbaren, z.B. wenn Sie aufgrund von besonderen Unverträglichkeiten auf ganz bestimmte Zutaten verzichten müssen. Dies ist allerdings nicht in jedem Fall möglich, und bedarf einer besonderen Vereinbarung. In diesem Fall trägt Ihr tägliches Menü ein Etikett mit der Aufschrift „Persönliche Diät“. Wenn Sie hierzu Fragen haben oder wissen möchten, ob Sie eine Diät ohne eine bestimmte Zutat erhalten können, dann schreiben Sie uns bitte.

    7. Unser Probiermenü bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Diät von Body Chief einen Tag lang zu testen. Sie erhalten dieses Angebot, das Sie einmalig bestellen können, einen Tag lang zu einem besonders günstigen Preis.

    8. Den Kundenservice von Body Chief erreichen Sie wie folgt: telefonisch unter der Telefonnummer 01520 48 48 600 von Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 16.00 Uhr oder per Email: office@bodychief.de. Unsere Kontaktangaben finden Sie auch auf dieser Homepage unter „Kontakt“.

2. LIEFERUNG

 

      1. Bei Bestellungen für die Wochenenden werden Ihnen unsere Menüs für Samstag und Sonntag zusammen am Samstag geliefert. Sonntags finden keine Auslieferungen statt.

3. BESTELLUNG ÄNDERN ODER AUSSETZEN

 

      1. Der Kunde hat das Recht, eine Bestellung auszusetzen. Dies ist aber spätestens einen Werktag vor der geplanten Lieferpause bis 14.00 Uhr mitzuteilen. Danach ist keine Änderung mehr möglich. Wenn eine Bestellung geändert oder ausgesetzt werden soll, ist Body Chief telefonisch oder per E-Mail darüber zu informieren. Nach dem Aussetzen einer Bestellung verlängert sich diese automatisch um die Anzahl der Tage, für die der Kunde eine Lieferpause gewünscht hat. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Preises für nicht gelieferte Menüs besteht nicht. Eine Bestellung kann längstens für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Datum der Mitteilung ausgesetzt werden.. Wenn der Kunde während der Laufzeit seiner Bestellung eine Änderung vornehmen möchte und eine Diät mit einem höheren Preis wählt, ist er dazu verpflichtet, den Differenzbetrag spätestens einen Werktag vor der gewünschten Lieferung bis 14.00 Uhr zu bezahlen. Wenn in einem solchen Fall eine kostengünstigere Diät gewählt wird, wird der Differenzbetrag in der Regel nicht erstattet.